plus+

Ultra-feines Akustikputzsystem

fade® Acoustic – PLUS+ kann auf praktisch jede Oberfläche aufgetragen werden, einschließlich gerader und gebogener Wände, extremer Winkel oder gewölbter Kuppeln und bietet eine flexiblere, zurückhaltende Alternative zu anderen Akustiklösungen.

Eine ultraglatte, feinkörnige, superweiße Oberfläche.

  • Lichtreflexionsgrad
    CIELAB L 81%
  • Standardfarbe

    Ähnliche NCS-Farbe: S 0300-N

  • Weitere Farben
    Das System kann auf Anfrage in einer Auswahl von RAL- oder NCS-Farben geliefert werden.
  • Brandverhalten
    Klasse A: A2-s1,d0 gem. EN 13501, 2007
  • VOC

    VOC: 0,014 mg/m²h / Formaldehyd: 0,0044 mg/m²h

  • Feuchtigkeitsbeständigkeit

    Keine sichtbaren Veränderungen bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 80% und 100% bei 40 Grad Celsius.

  • Widerstandsfähigkeit gegen Schimmelpilzwachstum

    Unter 70% rF kein Wachstum gemäß ASTM D3273-16.

  • Auswirkung von UV-Licht
     Keine sichtbaren Veränderungen nach 1000 Stunden
  • Antistatisch
    Keine statische elektrische Aufladung
  • Reinigung und Reparatur

    Oberflächenstaub und Schmutz können mit einem weichen Bürstenaufsatz abgesaugt oder mit Druckluft weggeblasen werden. Flecken, die in die Oberfläche eingedrungen sind und durch die vorhergehenden Maßnahmen nicht entfernt werden können, lassen sich durch Auftragen einer dünnen Putzschicht auf den eingebetteten Fleck entfernen.

  • Stärke der Glaswollplatte

    20mm / 25mm / 40mm.

    Andere Stärken sind auf Anfrage erhältlich.

  • Verfügbare Oberflächen

    Fein strukturiert/geglättet/ultraglatt

1 Direktmontage

Die Akustikplatte wird direkt auf einem Gipskarton-, Beton- oder Holzuntergrund entweder mit einem zugelassenen Kleber oder mechanisch mit fade® Spezialunterlegscheiben befestigt

2 Montage mit Unterkonstruktion

Die Akustikplatte wird direkt auf einer Akustikputz-Trägerplatte/Unterkonstruktion mit den fade® Spezial-Unterlegscheiben montiert.

3 Akustikputz ohne Akustikplatte

Der Akustikputz wird direkt auf eine grundierte Gipskartonplatte oder einen Betonuntergrund mit einer Gesamtdicke von 3 mm aufgespritzt.

Geeignete Untergründe:

Normale Gipskartonplatten, Akustikputzträgerplatte/Unterkonstruktion, Beton, zuvor gestrichene Untergründe, Holz-/Stahlrahmen

  • Description Version Document type Download
  • TYPE E - Suspended installation, "direct to grid" 10/2017 DOWNLOAD
  • TYPE E - Suspended installation, "direct to grid"
    *Wall termination detail
    10/2017 DOWNLOAD
  • TYPE E - Suspended installation, "direct to grid"
    *Light integration with trim detail
    10/2017 DOWNLOAD
  • TYPE E - Suspended installation, "direct to grid"
    *Trimless light integration detail
    10/2017 DOWNLOAD
  • TYPE E - Suspended installation, "direct to grid" *Ventilation integration 10/2017 DOWNLOAD
  • TYPE E - Suspended installation, "direct to grid" *Access hatch integration 10/2017 DOWNLOAD
  • TYPE E - Suspended installation, "direct to grid" *Transition - fade®Acoustic, plasterboard 10/2017 DOWNLOAD
  • TYPE E - Suspended installation, "direct to grid" *External corner 10/2017 DOWNLOAD
  • TYPE E - Suspended installation, "direct to grid" *Internal corner 10/2017 DOWNLOAD
arrow_forwardFür weitergehende technische Informationen nutzen Sie bitte unsere Ecophon Website.
Fade Acoustic Ceilings take me to fadeceilings.com ×